SOLOPROGRAMM 2019- "HRK wie der Name schon sagt"

alles was passt (MELDUNG - MEINUNG - ALLGEMEINES)

Moderator: Moderators

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019 "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 04 Nov 2019, 16:50

Gestern erreichte uns dieser Konzertbericht von Heiko Mannes

BUCHHOLZ. „Der Solo-Abend am 10.10. begann mit einer Schweigeminute für den Anschlag in Halle am Tag zuvor. Heinz meinte, er sei auch noch sprachlos (und damit text-los) dazu. Auch am Rande der Lüneburger Heide weit weg von Halle und den Resten jüdischen Lebens in Deutschland war das wohl der richtige Einstieg und besser als so zu tun, als sei nichts passiert.

Dann folgte das aktuelle Programm, dass sich vor der Pause wie ein nettes Zusammenkommen am Lagerfeuer anfühlt, bei dem der Gitarrenspieler ungewöhnlich gut spielt. Es ist ein fast perfektes Set. Die ‘Fantasiereise in die Unendlichkeit’ beschreibt es sehr gut.

Die Sprechtexte zwischen den Liedern sind von unterschiedlicher Qualität, auch weil jeder anscheinend hört, was sie/er will. Der Applaus kommt mal von hier, mal von da und immer an unterschiedlichen Stellen. Einiges war mir zu billig, z.B. wenn das Politiker-Bashing nicht so eindeutig auf die Profis in Berlin beschränkt wird. Dann frage ich mich immer, wer soll sich noch ehrenamtlich kommunal engagieren, wenn man so als doof und korrupt dargestellt wird?

Nur der Sprechtext zum Versagen des modernen Bildungssystems schien mir in einem Saal voller weißhaarigen (wenn noch welche auf dem Kopf waren) potentiellen Lehrerinnen und Lehrern nicht so richtig zu zünden. Da feierte ich alleine zwischen den ‘United Lehrerzimmern of Nordheide’ die relativ treffende, wenn auch populistisch formulierte Beobachtungen von Heinz.

Den zweiten Teil nach der Pause fand ich schwächer, allerdings kam gegen Ende mein persönliches all time high ‘Bestandsaufnahme’. Wie soll man da noch meckern?

Nachdem er im Winter in der Großen Freiheit Blut geleckt hat, wurde ich von meinem Sohn begleitet. Der fand das Programm als Fünftklässler natürlich langweiliger als die Bühnenshow mit Band, aber auch er hat seine Momente am Abend gehabt. Und das macht den Zauber eines Abends mit Heinz aus: "Jeder bekommt am Ende etwas aus der Kunst geschenkt.“

ANMERKUNG: auch diese Fundsache ist von Heiko "entdeckt worden...
http://www.wunderkinder.de/forum/postin ... 74#pr19356

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019 "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 06 Nov 2019, 16:56

QUELLE PRESSE - Weser Kurier

Heinz Rudolf Kunze im Interview
„Eigentlich bereue ich nichts“
Brigitte Lange
Seit 40 Jahren gehört Heinz Rudolf Kunze zur deutschen Musikszene dazu. In Ritterhude tritt er nun mit seinem Solo-Programm auf und erzählt im Interview, mit wem er zum Beispiel gern mal auf der Bühne stünde.
Bild
Heinz Rudolf Kunze solo auf der Bühne – das gibt es erst seit wenigen Jahren. Inzwischen ist die Form des Soloauftritts für ihn zu einer "never-ending-tour" geworden. Donnerstag ist schaut er damit in Ritterhude vorbei. (Ingo Waechter)

Herr Kunze, seit fast 40 Jahren stehen Sie auf der Bühne. Fast ebenso viele Alben haben Sie produziert, treten mit Band auf oder allein. Welche Variante favorisieren Sie?
Heinz Rudolf Kunze: Sowohl als auch. weiterlesen https://www.weser-kurier.de/region/oste ... 72721.html
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019 "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 28 Nov 2019, 19:12

Heinz Rudolf Kunze live am 27.11.2019 in der Gruschtelkammer in Auenwald

Youtube Video: https://www.youtube.com/watch?v=x8gCzOrfjNA
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019 "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 28 Nov 2019, 21:58

Liebe Kunzebegeisterte,

vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen? Ich wollte meinem Mann ein tolles Wochenende mit H.R Kunze Solo zu Weihnachten schenken... Kaum waren die Karten gekauft und bezahlt, erfahre ich den Termin des Abschlußballs unserer Tochter🤦‍♀️ RICHTIGER MIST! Hat hier jemand Interesse? 14.3.20 Gersthofen bei Augsburg!
2 Sitzplätze 5. Reihe 82,80 Euro ...für ein Konzert in Fulda oder Nürnberg wäre mir auch Tausch recht!
Schließlich wollen wir ja hin....schnief!

KONTAKT: https://www.facebook.com/nicole.schmutz.75 oder PN an Kalle
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019 "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 13 Dez 2019, 13:19

QUELLE http://www.radiorundehamm.de

Heinz Rudolf Kunze in Lünen: Ein Flügel, ein Stuhl und drei Gitarren
27.11.2019 erstellt von Martin Begett, Sabine Begett (Fotos)

Es gibt Veranstaltungen, da geht man hin ohne eine besondere Vorstellung, was einen wohl erwarten mag, und lässt sich einfach mal überraschen. So geschehen am Dienstagabend im Heinz-Hilpert-Theater in Lünen, wo Heinz Rudolf Kunze (HRK) mit seinem neuesten Solo-Programm „Wie der Name schon sagt“ gastierte.
Bild
Wir Begetts waren jahrzehntelang Kunze-Fans. Wir liebten Kunze als Liedermacher, als Deutschrocker, als Rockmusiker und mit seinen musikalisch-literarischen Programmen. Wir haben ihn unzählige Male live gesehen, zuletzt zweimal in Hamm in geradezu intimer Runde in der Otmar Alt Stiftung. Wir haben alle seine Platten bis hin zum 2012er Album „Ich bin“ und einige Bücher und DVDs. Doch dann ebbte unser Interesse an HRK etwas ab, da wir seine Lieder nicht mehr so relevant und eingängig fanden.

Als wir mitbekamen, dass HRK mit einem Programm, das er als „Mischung aus Springsteen on Broadway und der Harald Schmidt Show“ beschreibt, nur vier Tage vor seinem 63. Geburtstag im charmanten Heinz-Hilpert-Theater auftreten sollte, da wurden wir neugierig: Was macht unser Held von einst heutzutage so? weiterlesen http://www.radiorundehamm.de/aktuelle/i ... arren.html

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019 "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 14 Dez 2019, 15:59

Aktuelle Setliste, 13.12.19 Herbon Kulturscheune

Heinz Rudolf Kunze - Wie der Name schon sagt (Das Soloprogramm)

Titel:
Der Abend vor dem Morgen danach
Lügner
Leg nicht auf
Woran man mit mir war
Finderlohn *
Zitadelle
So wie du bist
Aller Herren Länder
*
Schäme dich nicht deiner Tränen
Schorsch genannt die Schere
Die ganz normalen Menschen
Elixier
Manchmal
Meine eigenen Wege
Wenn du sie siehst
Komm mit mir
Regen in meinem Gesicht*
Vertriebener
Dein ist mein ganzes Herz

Tougher than the Rest - Bruce Springsteen
Jack Of All Trades - Bruce Springsteen
Finden Sie Mabel

Bestandaufnahme

* neue Texte - Ich möchte hier weg, Was macht der Trainer da, Tatterland


Heinz Rudolf Kunze gibt sich in Herborn ganz nahbar
Heinz Rudolf Kunze war mit sich und dem Publikum allein: Der Rockpoet ging in der KuSch auf Tuchfühlung.
Von Helmut Blecher
Bild

HERBORN - Seit fast 40 Jahren gehört Heinz Rudolf Kunze zu den profiliertesten politischen Songschreibern des Landes. 36 Studioalben 475 Lieder und 1700 literarische Texte kann der 63-jährige Singer/Songwriter auf seiner Habenseite verbuchen. Dass der Rockpoet auch ohne musikalische Begleitung zu überzeugen weiß, demonstrierte er am Freitagabend in der restlos ausverkauften Kulturscheue, wo er seinen Fans die ganze Bandbreite seines Könnens zeigte. weiterlesen https://www.mittelhessen.de/lokales/dil ... r_20887125

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019- "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 22 Jan 2020, 21:40

Quelle Presse

Heinz Rudolf Kunze begeistert Publikum in der ausverkauften Werretalhalle in Löhne
Mit Leib und Seele, mit Kritik und Humor
Bild
Heinz Rudolf Kunze hat mit seinem Soloprogramm „Wie der Name schon sagt“ auch seine Fans in Löhne überzeugt. Foto: Jenny Karpe

Von Jenny Karpe
Löhne (WB). Seine Lieder begeistern, seine Texte regen zum Nachdenken an: Heinz Rudolf Kunze hat am Sonntag in der ausverkauften Löhner Werretalhalle gespielt.
Vor und nach jedem Lied gibt es in seinem Soloprogramm „Wie der Name schon sagt“ Texte zum Zeitgeschehen. weiterlesen https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Krei ... -und-Humor


Bild
Kritisch und lyrisch zugleich: Rocksänger Heinz Rudolf Kunze begeistert seine Fans in der Werretalhalle nach Strich und Faden. Foto: Elke Niedringhaus-Haasper | © Elke Niedringhaus-Haasper

Grandioser Auftritt von Heinz Rudolf Kunze in Löhne
Siedende Stimmung: Die Konzergäste fordern vom Rocksänger in der Werretalhalle eine Zugabe und schwingen zu seinen Hits sogar das Tanzbein.

Elke Niedringhaus-Haasper
Löhne. Kondition hat er. Das ist keine Frage. Aber nicht nur. Denn Heinz Rudolf Kunze ist dabei auch abwechslungsreich: Mal herrlich komisch. Mal richtig böse. Mal schauderhaft zynisch. Mal politisch kritisch. Und dann wieder versöhnlich und lyrisch. Zweieinhalb Stunden zeigte der bekannte deutsche Rocksänger weiterlesen https://www.nw.de/lokal/kreis_herford/l ... oehne.html

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019- "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 09 Feb 2020, 23:15

Quelle Presse

Ein Rockpoet, drei Gitarren und ein weißer Flügel
weiterlesen
https://m.maz-online.de/Lokales/Teltow- ... cobikirche

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: SOLOPROGRAMM 2019- "HRK wie der Name schon sagt"

Beitrag von Kalle » 11 Feb 2020, 06:55

QUELLE PRESSE

Heinz Rudolf Kunze LIVE in Bernau – immer wieder großartig!
Danke für dieses tolle Konzert
Bild

Bernau (Barnim): Dem angekündigten Sturm trotzend, zog es am gestrigen Sonntagabend etliche BesucherInnen in die Bernauer Stadthalle zum Heinz Rudolf Kunze Konzert. weiterlesen https://bernau-live.de/heinz-rudolf-kun ... rossartig/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast