42* DER WAHRHEIT DIE EHRE vor VÖ

die HRK Produkte und Meinungsbilder
MartinB
Draufgeher
Draufgeher
Beiträge: 726
Registriert: 11 Nov 2006, 14:02
Wohnort: Verden anna Aller
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von MartinB » 27 Jan 2020, 20:19

Die Zeit ist reif für ein riesiges Erwachen... schön "gepredigt"... Mir gefällt, wie das Stück mit dem vorangegangenen Prediger inhaltlich verzahnt ist. Sicher ist das eine vergleichswiese weichgespülte Nummer, wobei "entspannt" im thofrockschen Sinne das eleganter ausdrückt. Und es ist klar erkennbar, dass Heinz und Heiner hier nicht die Absicht hatten, irgendetwas neues zu erfinden. Ok, Kirchentagsmucke trifft es auch in gewisser Hinsicht... wobei es in gutgewillter Stimmung sogar möglich ist, niederschwellig spirituellen Inhalt hinein- oder hinaus zu interpretieren. Mir ist das relativ sympathisch, deswegen habe ich mich dazu entschlossen, das Stück zu mögen und ihm alles Gute zu wünschen.
Tod der Musikindustrie!

An
unglaublich
unglaublich
Beiträge: 1438
Registriert: 28 Feb 2005, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von An » 28 Jan 2020, 17:28

Die neue Single ist ohne Zweifel ein Lürig-Stück. Tendenziell finde ich das ganze sowohl textlich als auch musikalisch recht seicht, aber tatsächlich deutlich weniger schlimm als Hunderttausend Rosen, Einmal noch und niemals wieder, Gib den Ring wieder her oder oder oder. In einem starken Album wäre das Stück für mich durchaus erträglich.

Die Lürig-Diskussionen sind ja durchaus gemischt. Natürlich war für die ein oder andere musikalische Scmonzette verantwortlich (wobei das nach seinem Weggang eher noch schlimmer geworden ist), andererseits stammen aus seiner Feder auch viele der für mich tollen, da experimentelleren Stücke, die er mit HRK zusammen komponiert hat. Nach seinem Weggang fehlen solche Kracher wie Draufgänger, Held der Arbeit, Möchtegernopfer usw.

Also: abwarten.

P.S.: Es sieht so aus, als ob die Buchausgabe in der Box etwas anders ist als das Buch einzeln gekazft. Angesichts des Preises fände ich es schade, wenn es sich in der Box lediglich um eine Paperbackausgabe handeln würde.

Miro
Stirnenfuss
Stirnenfuss
Beiträge: 361
Registriert: 13 Feb 2011, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Miro » 28 Jan 2020, 20:13

An hat geschrieben:
28 Jan 2020, 17:28
P.S.: Es sieht so aus, als ob die Buchausgabe in der Box etwas anders ist als das Buch einzeln gekazft. Angesichts des Preises fände ich es schade, wenn es sich in der Box lediglich um eine Paperbackausgabe handeln würde.
Auf dem Bild der Fanbox auf der Facebookseite von HRK sieht es für mich nicht so aus, als ob da ein Taschenbuch drin wäre.

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2149
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Kalle » 29 Jan 2020, 06:58

QUELLE PRESSE

NEUES ALBUM
Heinz Rudolf Kunze und Tausende Texte
Bild
Der Pop- und Politpoet Heinz Rudolf Kunze bringt ein neues Album mit Songs voller Elegie, Empathie, Energie heraus und voller politischer und persönlicher Verantwortung für die Welt und die eigene direkte „Um“-Welt. Foto: Holger Hollemann/dpa

Heinz Rudolf Kunze kündigt sein neues Album an, am 24. Mai spielt er in Magdeburg. Im Interview spricht er unter anderem über Perverses.
Von Reinhard Franke*

Magdeburg l Am 21. Februar 2020 soll es erscheinen, das neue Album von Heinz Rudolf Kunze. Kurz vor seinem 40-jährigen Bühnenjubiläum kehrt der Liedermacher, Sänger und Schriftsteller zu seinen musikalischen Wurzeln zurück. Und am 24. Mai ist er in Magdeburg zu erleben. weiterlesen https://www.volksstimme.de/lokal/magdeb ... ende-texte

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1614
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von manuelg » 30 Jan 2020, 11:22

Heiner hatte schon immer beides im Angebot: Progressives und L(S)eichteres.
Unter anderem "Froschmann", "Mörderballade", "Bleib hier" u. "Richterskala", aber auch "Pech und Schwefel", "Du bist nicht allein" oder "Tohuwabohu".
Dass man nun nach dem eher sperrigen u. als klassische Single (inkl. erhofftem Airplay) ungeeigneten "Der Prediger", zugänglichere Kost als Album-Appetizer ausgewählt hat, ist nachvollziehbar u. legitim.
Nichtsdestotrotz habe ich mir etwas mehr Mut erhofft, da "DZir" bzgl. Instrumentierung, Arrangement, Harmonie- u. Melodieführung doch sehr oldschool u. ausgelutscht - schlichtweg langweilig - daherkommt.
Dass auch gute "Kompromiss-Singles" möglich sind, haben H & H mit "Leg nicht auf" u. "Aller Herren Länder" in der Vergangenheit bewiesen, jedoch ist das inzwischen verdammt lang her ...
GEIST ist geil!

HRK, 2013

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1614
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von manuelg » 04 Feb 2020, 22:34

https://www.br.de/mediathek/video/zu-ga ... 001a9de2f4

"DZir" in einer reduzierten Piano - Version mit M. Ulmer.
GEIST ist geil!

HRK, 2013

An
unglaublich
unglaublich
Beiträge: 1438
Registriert: 28 Feb 2005, 13:00
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von An » 05 Feb 2020, 22:12

Gibt es die Möglichkeit, nur den Song als MP3 herauszufiltern? Eine sehr schöne VErsion - würde sich gut im Archiv machen...

pitscher
Stirnenfuss
Stirnenfuss
Beiträge: 113
Registriert: 03 Feb 2009, 09:47
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von pitscher » 05 Feb 2020, 22:44

An hat geschrieben:
05 Feb 2020, 22:12
Gibt es die Möglichkeit, nur den Song als MP3 herauszufiltern? Eine sehr schöne VErsion - würde sich gut im Archiv machen...
Mit einer Software wie Audiorecoder könntest du einfach mitschneiden, wenn du das Video abspielst.

Ralvieh
Neuling
Neuling
Beiträge: 67
Registriert: 29 Mär 2003, 13:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Ralvieh » 06 Feb 2020, 09:35

Hallo!
Ich freue mich auch schon total auf das neue Album und die Tour.
Ich habe mir bei amazon die Limited FAn Box vorbestellt.
Teil davon ist ja ein Tour-Pass (ermöglicht den Fans - in Verbindung mit einem gültigen Ticket! - einmalig den gesonderten Zugang zum Konzert. Vor dem offiziellen Einlass und damit die Möglichkeit auf einen exklusiven Platz in der ersten Reihe! Highlight ist die Teilnahme am Soundcheck vor der Show. Heinz Rudolf Kunze einmal ganz nah, ein intimer Blick hinter die Kulissen der DER WAHRHEIT DIE EHRE -Tour).


Hat jemand von euch schon einmal dieses Privileg eingelöst?
Wann findet ungefähr der Soundcheck statt?
Meine Frau und ich haben Karten für das Konzert in Leipzig, und ich würde gern den Pass einlösen.
Aber dafür muss ich die Fahrt nach Leipzig entsprechend planen.

Gruß
Ralvieh
Zuhause ist, wo man mich hört. (HRK)

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2956
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Thofrock » 06 Feb 2020, 21:49

Die werden eben wegen dieser Pässe die Soundchecks sicher nach Möglichkeit besucherfreundlich legen. Ich schätze, eine Stunde vor den normalen Einlass. Aber wir erkundigen uns beizeiten noch und posten das im Tour-Thread. Und im Tourtagebuch wird dann sicher auch berichtet, wie das so klappt.

Ralvieh
Neuling
Neuling
Beiträge: 67
Registriert: 29 Mär 2003, 13:00
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Ralvieh » 07 Feb 2020, 07:41

Danke, Thofrock!
Thofrock hat geschrieben:
06 Feb 2020, 21:49
Und im Tourtagebuch wird dann sicher auch berichtet, wie das so klappt.
Den Wink mit dem Zaunpfahl habe ich verstanden. :)

Gruß
Ralf
Zuhause ist, wo man mich hört. (HRK)

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2149
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Kalle » 11 Feb 2020, 18:57

Noch 10 Tage bis zur VÖ

die Promowelle läuft an z.B.:
Am 18.2. - 18:30 Uhr ist Heinz Rudolf Kunze bei Bild zu Gast , um sein neues Album „Der Wahrheit die Ehre“ vorzustellen. https://www.rbb-online.de/zibb/

unsere Empfehlung... mehr Radio hören :lol:

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2149
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Kalle » 15 Feb 2020, 12:31

neue Promotermine DER WAHRHEIT DIE EHRE

21.02. ARD MoMa und WDR Hier & Heute,
25.02. MDR um 4,
26.02. ZDF Volle Kanne

bereits 18.02. RBB Zibb

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2149
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Kalle » 15 Feb 2020, 18:39


Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2149
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Neues ALBUM 2020 - DER WAHRHEIT DIE EHRE

Beitrag von Kalle » 16 Feb 2020, 22:04

QUELLE PRESSE

Heinz Rudolf Kunze Deutschrocker meldet sich meinungsstark zurück
Bild

Halle (Saale) - Mit seinem neuen Album „Der Wahrheit die Ehre“ wagt der fleißigste aller Deutschrocker einen Kopfsprung mitten in den tobenden Meinungskampf.

Er war sich zuweilen selbst ein Rätsel, wenn die Poesie ihn packte und er Fallschirmspringer in der Luft ertrinken und Plattenproduzenten sich mit Geiseln im Studio verschanzen ließ. „Viel zu schief gesungen, viel zu viel geraucht“, reimte er, „Kanal 17 ist defekt - wer hat Mut und taucht?“

Heinz Rudolf Kunze als Gegenentwurf zur Stimmungmusik
Heinz Rudolf Kunze, ein gelernter Germanist mit einer auffälligen Vorliebe für The Who, Neil Young und My Bloody Valentine, war der Gegenentwurf zu den deutschen Stimmungssängern Westernhagen, Lindenberg und Maffay. Von Weltverbesserern und Bekenntnissängern wie Hannes Wader, Konstantin Wecker und Herbert Grönemeyer hob er sich gleichermaßen deutlich ab. Ein König im eigenen Land, das war der Mann aus Espelkamp, dem immer wieder Hits wie „Dein ist mein ganzes Herz“, „Finden Sie Mabel“ oder „Aller Herren Länder“ gelangen, ohne dass er sich deshalb allzuweit vor den weiterlesen https://www.mz-web.de/kultur/heinz-rudo ... k-36242784

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste