Lesereise „Schwebebalken.Tagebuchtage“

"Räuberzivil"

Moderator: Moderators

Re: Lesereise „Schwebebalken.Tagebuchtage“

Beitragvon Kalle » 17. Jan 2017, 21:54

QUELLE http://hit-oase.de

Heinz Rudolf Kunze: Rauf auf den Schwebebalken und Balance behalten!
Rockpoet Heinz Rudolf Kunze auf Lesetour zu seinem neuesten Buch "Schwebebalken: Tagebuchtage".
Veröffentlicht am 17. Januar 2017 von Andreas Weihs in Konzertberichte
BildHeinz Rudolf Kunze - Lesetour. Bildrechte: Andreas Weihs

Heinz Rudolf Kunze ist ein Meister des geschliffenen Wortes. Nicht umsonst haftet ihm das Etikett „Rockpoet“ an – und es trifft auf den Sänger, Musiker, Autor und Schriftsteller zu, wie wohl auf kaum einen anderen Künstler aus deutschen Landen. Er ist zudem sehr produktiv, allein im vergangenen Jahr veröffentlichte er zwei Musikalben, zwei Bücher, absolvierte eine Tournee mit seiner Band und am Ende des Jahres schrieb er die Texte für ein neues Musical. Damit sein Leben nicht langweilig wird, kommen gleich zu Beginn weiterlesen http://hit-oase.de/2017/01/17/heinz-rud ... -lesetour/
Kalle
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 2029
Registriert: 24. Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln

Re: Lesereise „Schwebebalken.Tagebuchtage“

Beitragvon Kalle » 7. Mär 2017, 19:26

QUELLE: http://www.freiepresse.de

Gedankensplitter des "Rockpoeten"
Heinz Rudolf Kunze hat bei seinem Auftritt in der Baldauf-Villa Auszüge aus seinem neuesten Buch präsentiert. Tabus kennt der Künstler fast keine.
Von Kristian Hahn
Bild
Marienberg. Heinz Rudolf Kunze hat viele Gesichter. Er ist Musiker, Sänger, Songschreiber, Poet, Wortakrobat. Nicht umsonst haftet ihm das Etikett "Rockpoet" an. Und es trifft auf ihn zu, wie wohl auf kaum einen anderen deutschen Künstler. Das bekamen weiterlesen http://www.freiepresse.de/LOKALES/ERZGE ... 851021.php
Kalle
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 2029
Registriert: 24. Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln

Re: Lesereise „Schwebebalken.Tagebuchtage“

Beitragvon Kalle » 18. Apr 2018, 20:38

QUELLE PRESSE

Stadt Neubrandenburg
Diese Woche beginnt mit Heinz Rudolf Kunze der Frühling der Bücher

Mit einer musikalischen Lesung von Heinz Rudolf Kunze in Begleitung des Gitarristen Carsten Klatte startet am 20. April die 28. Auflage des Norddeutschen Bücherfrühlings in Neubrandenburg (Veranstaltung ist ausverkauft).
weiterlesen https://www.focus.de/regional/mecklenbu ... 81954.html

Start mit Heinz Rudolf Kunze in den Bücherfrühling
Mit einer musikalischen Lesung des Rocksängers Heinz Rudolf Kunze beginnt am Freitag der Norddeutsche Bücherfrühling in Neubrandenburg. weiterlesen http://www.ostsee-zeitung.de/Mecklenbur ... rfruehling
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2
Kalle
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 2029
Registriert: 24. Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln

Re: Lesereise „Schwebebalken.Tagebuchtage“

Beitragvon Kalle » 7. Feb 2019, 16:07

Lesung – Heinz Rudolf Kunze – Drochtersen Festhalle
Datum: 08.02.2019 Beginn: 20:00 Uhr

In seinem neuen Buch zeigt sich Heinz Rudolf Kunze auf der Höhe seiner Sprachkunst – ein Artist auf dem Schwebebalken ohne Netz und falsche Tricks.

Politik, Heimat, Liebe, Musik, Menschlich-Allzumenschliches – nichts entgeht seinem klaren Blick und seiner Gabe, mit Sprache Neues und Überraschendes zu offenbaren.

Heinz Rudolf Kunze hat viele Gesichter – er ist Musiker, Sänger Songschreiber, Poet, Wortakrobat. Musikalisch begleitet werden die Lesungen zum neuen Buch „Schwebebalken – Tagebuchtage“ vom Gitarristen Carsten Klatte.


Lesung – Heinz Rudolf Kunze – Sandersdorf Brehna Festsaal zum Frosch
Datum: 09.02.2019 Beginn: 20:00 Uhr AUSVERKAUFT
Kalle
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 2029
Registriert: 24. Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln

Vorherige

Zurück zu Konzerte in "Räuberzivil"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron