Ein Lied für Mannheim

"gute" neue Zeit - zwei Welten vereinen sich

Moderator: Moderators

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon DasUltimatum » 30. Nov 2010, 22:01

Wird es das Liedchen auch irgendwo / irgendwie zu erwerben geben? Gar als Download?
:P
DasUltimatum
Stirnenfuss
Stirnenfuss
 
Beiträge: 419
Registriert: 27. Jan 2007, 16:21

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon HansabearHH » 24. Dez 2010, 08:12

DasUltimatum hat geschrieben:Wird es das Liedchen auch irgendwo / irgendwie zu erwerben geben? Gar als Download?
:P



An Weihnachten werden Wünsche wahr...! Frohe Festtage allen WuKis wünscht der Hansabear! :wink:


http://depositfiles.com/files/895xbjrsn

http://www.bilder-space.de/bilder/cb08cb-1293175466.jpg
"Nur oberflächliche Menschen unterschätzen das äußerlich Wahrnehmbare" (Oscar Wilde)
HansabearHH
Stirnenfuss
Stirnenfuss
 
Beiträge: 137
Registriert: 5. Nov 2008, 20:57
Wohnort: Hamburg

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon Ghosti » 24. Dez 2010, 15:16

Der Weihnachtsmann hat einen Namen! :D
Dankeschön.
Ghosti
Draufgeher
Draufgeher
 
Beiträge: 703
Registriert: 15. Apr 2009, 21:15

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon manuelg » 24. Dez 2010, 17:07

saubere pop-rocknummer!

dankeSCHÖN!
GEIST ist geil!

HRK, 2013
manuelg
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 1546
Registriert: 4. Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon MartinB » 24. Dez 2010, 22:50

@Hansabaer - wow, danke schön! Ich freu mich wirklich.

Gefällt mir, die Nummer. Und gesungen wirkt der Text auch weitaus weniger naiv als gelesen. Schön arrangiert Musik, eingängig aber nicht penetrant, ein richtiger Anfang und ein richtiger Schluss... und bietet gar eine gewisse Identifikationsfläche - ich geh ja auch rasant auf die 50 zu... Ohne von Arbeitsplatzverlust bedroht zu sein erlebe ich gerade, dass in unser im Kern seit neun Jahren zusammenarbeitendes Super-Team zwei deutlich jüngere Mitarbeiterinnen integriert werden. Passt irgendwie in die Situation. Ich liebe Kunze-Songs, die in Situationen passen...

Ein paar Details zu den beteiligten Musikern würde mich noch interessieren. Das ist ja eindeutig nicht die Gemeinsame Sache, was mich ein wenig überrascht. Weiss hier wer näheres dazu?
MartinB
Draufgeher
Draufgeher
 
Beiträge: 707
Registriert: 11. Nov 2006, 14:02
Wohnort: Brinkum bei Bremen

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon Kalle » 25. Dez 2010, 12:35

Ein paar Details zu den beteiligten Musikern würde mich noch interessieren.


beteiligte Musiker bzw. Aufnahmestudio http://www.groschton.de/ und
http://www.kosho.de/frames/frames.html
Wenn Gott sich in einem Hotel eintragen müßte, er wüßte wahrscheinlich gar nicht, was er unter "Konfession" schreiben sollte. Hanns Dieter Hüsch
Kalle
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 1896
Registriert: 24. Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon manuelg » 25. Dez 2010, 17:35

MartinB hat geschrieben:@Hansabaer - wow, danke schön! Ich freu mich wirklich.

Gefällt mir, die Nummer. Und gesungen wirkt der Text auch weitaus weniger naiv als gelesen. Schön arrangiert Musik, eingängig aber nicht penetrant, ein richtiger Anfang und ein richtiger Schluss...



geht mir auch so, martin!
GEIST ist geil!

HRK, 2013
manuelg
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 1546
Registriert: 4. Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon DasUltimatum » 25. Dez 2010, 18:05

Vielen Dank! :D
DasUltimatum
Stirnenfuss
Stirnenfuss
 
Beiträge: 419
Registriert: 27. Jan 2007, 16:21

Re: Ein Lied für Mannheim

Beitragvon Kalle » 22. Apr 2017, 10:43

ANFRAGE

Guten Tag,
ich suche schon lange das HRK-Lied "Nicht zum alten Eisen".
Ist es irgendwie möglich, noch an eine Kopie der Single zu kommen?
Ein MP3-Track mit einer hohen Bitrate täte es zur Not auch...

Über Antwort würde ich mich sehr freuen!

Daniel
Kalle
Das Original
Das Original
 
Beiträge: 1896
Registriert: 24. Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln

Vorherige

Zurück zu VIDEOCLIP (HEINZ im Filmchen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron