08* Deutsche singen bei der Arbeit (1987) Doppel-CD-LIVE

die HRK Produkte und Meinungsbilder
Antworten
An
unglaublich
unglaublich
Beiträge: 1409
Registriert: 28 Feb 2005, 13:00
Kontaktdaten:

08* Deutsche singen bei der Arbeit (1987) Doppel-CD-LIVE

Beitrag von An » 10 Jan 2007, 16:26

Auch ich finde das Album etwas steril - verstärkt wird dieser Eindruck noch durch die fehlenden Sprechtexte, die Kunze-Konzerte immer zu etwas besonderem gemacht haben. Ungewöhnlicher Weise war es ja der Zusammenschnitt von zwei Tourneen. Dadurch fehlen einem als Besucher der Konzerte natürlich noch mehr Stücke als bei einem Zusammenschnitt aus einem Konzert. Möglicherweise trägt dies auch dazu bei, dass die Dramatogie eines Konzerts dem Mitschnitt etwas abgeht. Ebenfalls schade ist, dass bei der CD-Version genau wie auch schon auf der Platte einige Stücke einfach am Ende ausgeblendet werden. Aus kommerziellen Gründen war es für HRK und Plattenfirma vermutlich der beste Zeitpunkt für eine Live CD - die Tourneen zu Dein ist mein ganzes Herz (1985/86) und vor allem zu Wunderkindern (1987) dürften die bis heute erfolgreichste gewesen sein. Entsprechend schaffte es die Single "Ich brauch Dich jetzt" in der Livefassung seinerzeit - zumindest bei Kunzes damaligem Haussender NDR 2 - in die Playliste. Ohne das Livealbum wäre das Stück sicherlich auch eine gute weitere Single von Wunderkinder geworden - aber aus dem Album gab es bereits drei Auskopplungen.

MartinB
Draufgeher
Draufgeher
Beiträge: 716
Registriert: 11 Nov 2006, 14:02
Wohnort: Brinkum bei Bremen
Kontaktdaten:

Beitrag von MartinB » 27 Jan 2007, 09:47

Was die Sprechtexte betrifft finde ich es klasse, dass wohl sämtliche auf der Tour verwendete auf dem Booklet zu finden sind. Scharfe Augen vorausgesetzt ein Bonus-Vergnügen der besonderen Art. Und wer das lesen kann, braucht erstmal nicht zum Sehtest - ein Weg gespart, wie praktisch...

Ghosti
Draufgeher
Draufgeher
Beiträge: 710
Registriert: 15 Apr 2009, 21:15
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Ghosti » 28 Feb 2019, 23:56

MartinB hat geschrieben:Was die Sprechtexte betrifft finde ich es klasse, dass wohl sämtliche auf der Tour verwendete auf dem Booklet zu finden sind. Scharfe Augen vorausgesetzt ein Bonus-Vergnügen der besonderen Art. Und wer das lesen kann, braucht erstmal nicht zum Sehtest - ein Weg gespart, wie praktisch...
Übrigens (auch) ein Punkt, der klar für Vinyl spricht: Da kann man die Texte sogar (fast) ohne Brille lesen...
Seit der Bootleg-Edition hör ich die Original-Version eigentlich kaum noch, aber heute hab ich mir gedacht, ich muß mir die Platten unbedingt mal wieder auflegen. Denn heute vor 32 Jahren haben Heinz und Verstärkung in Regensburg gespielt, vermutlich zum letzten Mal...
Ist immer noch gut, das Live-Doppelalbum. In den 70ern/80ern war's halt noch üblich, auf einem Livealbum Aufnahmen aus verschiedenen Konzerten zu kombinieren, da wurden die am besten gespielten Versionen zusammengestellt. Natürlich gibt "Deutsche singen bei der Arbeit" kein "echtes" KRK-Konzert wieder, eben weil die dafür typischen Sprechtexte fehlen. Aber als 'ne Art "Best of" mit Liveversionen ist das letztlich doch 'ne eher ungewöhnliche Veröffentlichung, die ich nicht missen möchte.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast