Runderneuert

Moderator: Moderators

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Runderneuert

Beitrag von Kalle » 31 Okt 2010, 10:42

passend zu Winter(-reifen)-Saison hat auch HEINZ, wie gestern live in Sögel zu erleben war, sein "RÄUBERZIVIL-Programm" komplett runderneuert.

Vorab die aktuelle Setliste: Meinung und Bericht, neues aus der KUNZE-Küche folgt .... alsbald

Räuberzivil – Setliste ab 3.10.10

Hotzenplotz (Instrumental)
TEXT
Vertriebener
TEXT
Mit meinem leeren Glas
TEXT
Alaska Avenue
TEXT
Romanze
TEXT
Der schwere Mut
Irrland
Blues für die Beste
Like a rolling Stone *

Pause *

Rinaldini *
TEXT *
Jedes Körnchen Sand *
TEXT
Finderlohn
TEXT
Auf einem andern Stern *
TEXT
Dein ist mein ganzes Herz
Finden Sie Mabel
Aller Herren Länder
-Abgang-
Bestandsaufnahme
-Abgang-
Was haben wir angerichtet
Wenn Du nicht wiederkommst
-Abgang-
Als ich fortging (Alternativ – Ich hab´s versucht)

* = wurde in Sögel am 30.10. nicht gespielt bzw. es fand keine Pause statt
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2949
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Thofrock » 31 Okt 2010, 10:52

Der Kerl ist echt spitze. Macht uns den Mund wässrig und dann kommt nix.
Wenn diese Setliste hier nicht binnen 15 Minuten auftaucht, gibts was auf den Sögel.

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2949
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Thofrock » 31 Okt 2010, 22:28

Wie geil ist das denn. Heinz hat die Romanze wieder ausgepackt. :D

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Kalle » 01 Nov 2010, 13:47

Bild

nicht nur die Setliste ist verändert worden, nein auch die Instrumentierung hat eine Ergänzung erfahren. Wolfgang Stute "Meister der niedersächsischen Polyrhythmik" rüstete ebenfalls auf. (siehe Bild oben)
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1596
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von manuelg » 01 Nov 2010, 20:40

bis auf die zu vielen alten haudegen im zugabenteil sehr gelungene live-compilation.

warum war der gig in sögel soooo gekürzt?, kalle?
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2949
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Thofrock » 01 Nov 2010, 23:10

manuelg hat geschrieben: warum war der gig in sögel soooo gekürzt?, kalle?
Das sollte eigentlich nicht hier ins Forum. Aber da ich es nun mal erfahren habe, und es im Grunde lustig ist, schreibe ich es jetzt auch:

Kalle war mit Heinz noch in einer Weinstube um die Ecke, und hatte seine Uhr viel zu früh zurückgestellt. Weiter wußte niemand wo die Beiden sind, Handys gingen nicht wegen Funkloch, und so kam man eben eine Stunde zu spät. Da laut Verfügung vom Ordnungsamt in Sögel nur bis 11 Uhr öffentlich musiziert werden darf, mußte das Programm gekürzt werden.

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1596
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von manuelg » 02 Nov 2010, 10:46

schöne süßsaure anekdote!
mehr davon...
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Kalle » 02 Nov 2010, 17:53

schöne süßsaure anekdote!
Der Grund für die Programmkürzung liegt hier: Das Benefiz-Konzert war eingebettet in eine Charterfeier des Rotary Club´s Hümmling. Um 17 Uhr hatte HEINZ zunächst die Festveranstaltung (Stehempfang) mit ein paar Begrüßungsworten eröffnet. Die Erlöse des Tages werden für ein Projekt zur frühkindlichen musikalischen Bildung verwendet. Ebenfalls anwesend war die Präsidentin des Niedersächsischen Musikschulverbandes und MDB, Gitta Connemann (die aus dem Youtubeclip). Nach dem Konzert traf man sich im Foyer noch zum Empfang/Gespräch und da wollte man natürlich nicht unbedingt erst um 23:30 Uhr oder wohlmöglich später anfangen.....(verständlich) Also wurde ohne Pause durchgespielt auf rund 2 Stunden inkl. Zugaben geschrumpft bzw. komprimiert und alle waren sehr zufrieden. :wink:
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1596
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von manuelg » 03 Nov 2010, 21:57

bitteschön, passend zum thread:
http://www.youtube.com/watch?v=kNgvvlwNTQY
mit einem special thx an gst!

noch eine zugabe:
durchhalten lohnt sich bestimmt!

http://www.youtube.com/watch?v=dNIkA53sryg
GEIST ist geil!

HRK, 2013

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1596
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von manuelg » 04 Nov 2010, 19:43

was ich vergessen habe:

in erinnerung an der großen geiger stewart gordon anno richterskala 1996- hajo hofmann bei der kommenden rocktour an die front, bitte, bitte, unbedingt. dann gewinnt das ganze deutlich an format und heinz kann das eine tun ohne das andere (was er inzw. so gerne ausdauernd macht) ganz zu lassen...

kalle, kannst du heinz in diese richtung versuchen zu stoßen, was meinst du?
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Kalle » 05 Nov 2010, 17:50

kalle, kannst du heinz in diese richtung versuchen zu stoßen, was meinst du?
Ich denke da überschätzt Du gewaltig die Möglichkeiten eines Fans auf die Planung einer Tournee Einfluß zu nehmen. Ich erinnere mich zwar auch gerne an die "Richter Skala-Tour" und dem nicht zuletzt außergewöhnlichen Sound- und Musikerleben mit Stuart Gordon, aber Hajo Hoffmann quasi als Soundjoker aus dem Hut zu zaubern, halte ich für unnötig, da das neue Album und auch die Produktionen der nach Richter-Skala-Ära einer Violine nicht bedürfen. Genausogut könnte man sich ja die "Rumor-Brass" zurückauf die Bühne träumen. Letztlich scheitern solche Dinge ja auch nicht daran, daß HEINZ es nicht will (eine Aufrüstung der Verstärkung von jetzt aktuell 6 Musikern auf 10 und "was weiß ich wie viele" Showeffekte, Videowand etc, sondern ganz profan am Kostenrahmen einer solchen Unternehmung. Ich kann mich noch erinnern, das 1996 auf einen gelernten Keyboarder verzichtet werden mußte, weil Stuart unbedingt seine geile Geige zum Einsatz bringen sollte. Da konnte dann Heiner Lürig zeitweise das Keyboard bedienen (Er kann das ja auch prima!) und HEINZ hatte auch alle Hände ! voll zu tun, weil die 2. Gitarre auch nicht besetzt war. Insofern ist mir die Bandzusammensetzung wie zuletzt die Liebste. HEINZ hat den Freiraum, sich auf den für KUNZE wichtigen Text und Gesang zu konzentrieren. Jede Person mehr auf der Bühne kostet ja auch mehr Geld und der Eintrittspreis würde nochmals erhöht werden müssen. Wollen wir Fans das ? I.ü. ist der Einfluß eines Fans bei dem aktuellen Management gegen Null, es sei denn, wir schmeißen Geld zusammen und finanzieren unsere Träume selber. Nichts für Ungut, aber die KUNZE GmbH bietet uns als KUNZEisten etwas an (live vorgetragene Kunst und Musik) und damit müssen wir als Fans leben. Man kann das Gut finden oder auch ablehnen, seine Konsequenzen daraus ziehen, aber die Umsetzung nach der Devise "Wunscherfüllung" ist wohl nicht geplant. Ich freue mich auf die "Gunst der Stunde" und kann mir das starke Violinen-/Mandolinenspiel von Hajo im "Räuberzivil" anhören, supergeil......aber das weißt Du ja selber!
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1596
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von manuelg » 05 Nov 2010, 18:43

auch wenn ich etwas anderer meinung bin kalle, vielen dank für deine ausführliche rückmeldung!
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Kalle
Das Original
Das Original
Beiträge: 2116
Registriert: 24 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Nottuln
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Kalle » 05 Nov 2010, 18:51

auch wenn ich etwas anderer meinung bin
was heißt bitte "etwas anderer Meinung"?
Du sollst der Menge nicht auf dem Weg zum Bösen folgen. 2. Mose 23,2

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1596
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von manuelg » 05 Nov 2010, 19:43

joo, wenns tatsächlich in erster linie um die kohle geht:
sander (der poser, kann er weiter bei lindenzwerg gerne ausleben ...) raus und dafür eben hofmann rein, heinz spielt dann wieder die zweite geige, äh gitarre - steht ihm sowieso besser als die "bloßen" lippenbekenntnisse!
das ist mein tendenziöser vorschlag...zum we.
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2949
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Runderneuert

Beitrag von Thofrock » 05 Nov 2010, 22:00

Jörg ist ein bißchen zu vielseitig und virtuos, als dass Heinz ihn ersetzen könnte. Zudem kann man als Sänger, der zudem sporadisch auch am Piano gebraucht wird, nur sehr schwer gleichzeitig Leadgitarre spielen. Da bringt man sich ja selber aus dem Takt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast