Politische Matinée

Keine Lala.... schon etwas Besonderes

Moderator: Moderators

Politische Matinée

Beitragvon Mecki » 11. Sep 2009, 16:27

Quelle PRESSE: http://www.liberale.de/Politische-Matin ... index.html

Politische Matinée mit Heinz Rudolf Kunze
Bild (09.09.2009) Wie gelingt es, Kultur wieder stärker in das Bewusstsein der Politik zu rücken? Welche Chancen sehen Kulturschaffende in einem vereinten Europa? Mit diesen Fragen beschäftigen sich am Sonntag ab 11 Uhr am Berliner Bundespressestrand Kulturexperten aus Politik, Kunst und Gesellschaft. Mit dabei ist auch der Musiker Heinz Rudolf Kunze, der im Anschluss ein Konzert gibt.

Berlin als Metropole in der Mitte Europas beherbergt eine unglaubliche kulturelle Vielfalt. Doch in Zeiten knapper Mittel steht der Stellenwert der Kultur immer wieder auf dem Prüfstand. Die finanzielle Förderung hat keine Priorität, Ideen und Strategien für Kulturpolitik verlieren an Bedeutung. Wie gelingt es, Kultur wieder stärker in das Bewusstsein der Politik zu rücken?

Um diese Fragen zu diskutieren, hat die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit namhafte Experten eingeladen. Mit dabei sind die PopArt-Künstlerin Anja Boje, der niederländische Botschaftsrat Bart Hofstede, der Vizepräsident des Europäischen Musikrates, Christian Höppner, der Musiker Heinz Rudolf Kunze, der FDP-Fraktionsvorsitzende im Abgeordnetenhaus von Berlin, Christoph Meyer, und die bildende Künstlerin Sabine Schneider. Moderiert wird die Matinée von Peter Claus, Moderator des Rundfunks Berlin-Brandenburg.

Die Matinée "Kultur verbindet Europa" findet am Sonntag, 13. September, von 11 Uhr an in Berlin am Bundespressestrand (Kapelle-Ufer 1) statt.
Mecki
Stirnenfuss
Stirnenfuss
 
Beiträge: 226
Registriert: 26. Okt 2006, 15:56

Zurück zu aussergewöhnliche Auftritte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron