Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

ein Leben (Musik) auch ohne HEINZ?

Moderator: Moderators

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 25 Nov 2016, 12:59

ANNA Ternheim - LIVE in Stockholm (VÖ: 25.11.2016)
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Miro
Stirnenfuss
Stirnenfuss
Beiträge: 334
Registriert: 13 Feb 2011, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von Miro » 25 Nov 2016, 17:16

Kate Bush - Before The Dawn (live, VÖ: 25.11.2016)

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2936
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von Thofrock » 26 Nov 2016, 02:12

Miro hat geschrieben:Kate Bush - Before The Dawn (live, VÖ: 25.11.2016)
Ein Traum.

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 03 Dez 2016, 00:56

HUNDREDS - "Wilderness"
VÖ: 4. November 2016
GEIST ist geil!

HRK, 2013

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 03 Dez 2016, 13:29

BRUTALE Ohrwurmgarantie - sehr charmant vorgetragen!

https://www.youtube.com/watch?v=Lo7S_RDfteM

-> https://lnk.to/Mustangmann
Zuletzt geändert von manuelg am 09 Dez 2016, 12:14, insgesamt 1-mal geändert.
GEIST ist geil!

HRK, 2013

ulf
Draufgeher
Draufgeher
Beiträge: 795
Registriert: 20 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Wismar
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von ulf » 03 Dez 2016, 20:40

AnnenMayKantereit

Kantig, schwarz...eigentlich falsch für einen trüben November

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 17 Dez 2016, 14:38

Nosound - Scintilla (09/ 2016)
GEIST ist geil!

HRK, 2013

DasUltimatum
Stirnenfuss
Stirnenfuss
Beiträge: 426
Registriert: 27 Jan 2007, 16:21
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von DasUltimatum » 17 Dez 2016, 16:30

Animotion - Raise Your Expectations (2016)

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2936
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von Thofrock » 19 Dez 2016, 14:24

manuelg hat geschrieben:ANNA Ternheim - LIVE in Stockholm (VÖ: 25.11.2016)
Sach ma, weißt Du was da schief läuft? Als CD haben sie das Ding gar nicht erst aufgelegt, und die Vinyls haben sie nach kurzer Zeit wegen Pressfehlern wieder aus dem Verkehr gezogen. Auf der HP erfährt man gar nichts darüber. Das ist ja eine VÖ-Politik aus dem Tollhaus.

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 23 Dez 2016, 16:02

"Tollhaus-VÖs" gibt es hierzulande hierreindarausmäßig auch immer mal wieder. Weiß leider auch nichts Konkreteres. In diesem Falle bleiben wohl nur die div. Streamingdienste inkl. einem Bonustrack.
GEIST ist geil!

HRK, 2013

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 31 Dez 2016, 12:49

GEIST ist geil!

HRK, 2013

Miro
Stirnenfuss
Stirnenfuss
Beiträge: 334
Registriert: 13 Feb 2011, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von Miro » 04 Feb 2017, 08:07

Herwig Mitteregger - Sol Mayor (02/2017)

Das Album ist für Mitteregger-Verhältnisse von den Stimmungen her ziemlich heterogen. Man bekommt über 57 Minuten die volle Ladung - beeindruckend! Seine Texte haben - wie immer - ihren unvergleichlichen Stil, den nur er hinkriegt. Und ein Fernsehgarten-Kandidat ist auch drauf.

manuelg
Das Original
Das Original
Beiträge: 1578
Registriert: 04 Mär 2005, 13:00
Wohnort: Freiburg i. Br.
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von manuelg » 05 Feb 2017, 13:50

Elbow - Little fictions (VÖ: 03.02.2017)
GEIST ist geil!

HRK, 2013

Thofrock
Das Original
Das Original
Beiträge: 2936
Registriert: 22 Nov 2002, 13:00
Wohnort: Northeim
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von Thofrock » 06 Feb 2017, 16:10

Miro hat geschrieben:Herwig Mitteregger - Sol Mayor (02/2017)

Das Album ist für Mitteregger-Verhältnisse von den Stimmungen her ziemlich heterogen. Man bekommt über 57 Minuten die volle Ladung - beeindruckend! Seine Texte haben - wie immer - ihren unvergleichlichen Stil, den nur er hinkriegt. Und ein Fernsehgarten-Kandidat ist auch drauf.
Mir ist das zu bund. Ich mag "Schmetterling" und "Alles ist gut" auf Anhieb. Aber ich find "Winnetou" furchtbar, "Für immer" klingt wie schlechtes Demo, die beiden Instrumental-Dinger sind absolut überflüssig, und haben zudem einen haarsträubenden Anschlag am Piano. Und die "Messi-Nummer nervt mich auch. Der Rest ist Durchschnitt.

Texte und dazu passende Vocals sind schon weitgehend stark, aber ich nehme seine Alben aus diesem jahrtausend immer irgendwie unfertig wahr. Ich finde, jemand mit seinen Fähigkeiten und seinem Gespür für gute Songs verkauft sich unter Wert.

Miro
Stirnenfuss
Stirnenfuss
Beiträge: 334
Registriert: 13 Feb 2011, 18:14
Kontaktdaten:

Re: Der ICH-HÖRE-GERADE - Thread

Beitrag von Miro » 06 Feb 2017, 21:06

Thofrock hat geschrieben:
Miro hat geschrieben:Herwig Mitteregger - Sol Mayor (02/2017)

Das Album ist für Mitteregger-Verhältnisse von den Stimmungen her ziemlich heterogen. Man bekommt über 57 Minuten die volle Ladung - beeindruckend! Seine Texte haben - wie immer - ihren unvergleichlichen Stil, den nur er hinkriegt. Und ein Fernsehgarten-Kandidat ist auch drauf.
Mir ist das zu bund. Ich mag "Schmetterling" und "Alles ist gut" auf Anhieb. Aber ich find "Winnetou" furchtbar, "Für immer" klingt wie schlechtes Demo, die beiden Instrumental-Dinger sind absolut überflüssig, und haben zudem einen haarsträubenden Anschlag am Piano. Und die "Messi-Nummer nervt mich auch. Der Rest ist Durchschnitt.

Texte und dazu passende Vocals sind schon weitgehend stark, aber ich nehme seine Alben aus diesem jahrtausend immer irgendwie unfertig wahr. Ich finde, jemand mit seinen Fähigkeiten und seinem Gespür für gute Songs verkauft sich unter Wert.
Mir gefallen "Sommerwind", "Für immer", "Hellster Stern", "Winnetou" und "Ich erleb nix mehr" am besten. Nicht so gut klar komme ich mit "All die langen Nächte", "Schmetterling", "Messi im Verein" und "Sieben Gazellen".

Die Achterbahn der Gefühle auf dem Album finde ich beeindruckend. Er baut einen auf, drückt einen runter, lässt einen mit den Instrumentals Luft holen und endet gereizt. Für mich ist das großes Kino. "Insolito" (auch gut) war dagegen einheitlich relaxed und "Fandango" (ebenfalls gut) einheitlich unruhig.

Dass er sich unter Wert verkauft, sehe ich auch so. Aber auch früher war keins seiner Solo-Alben, auch nicht "Kein Mut - Kein Mädchen", durchgängig spitze.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast